WILLKOMMEN IM HOTEL NEU MERAN

Die Sonnenterasse von Bad Reichenhall

Familie Weber mit Team heißt Sie im privat geführten Hotel-Restaurant Neu Meran im Nonner Oberland auf der Sonnenterrasse von Bad Reichenhall herzlich willkommen!
Sobald Sie unser Haus betreten werden Sie das Gefühl verspüren, zu Hause angekommen zu sein. Denn hier haben Sie stets einen guten Empfang. Zuvorkommend, freundlich, persönlich.

Betriebsruhe vom 05. November bis einschl. 05. Dezember 2017

 

“Die vertraute, angenehme Atmosphäre, der dezente, aufmerksame Service – wir setzen uns dafür ein, dass Sie sich wie zu Hause fühlen. Oder sogar ein bisschen mehr.”

FAMILIE WEBER

Küche & Konditorei

Restaurant
& Cafe

Die Geschmäcker sind verschieden – das Urteil immer gleich!

Mehr Info
„Das Restaurant Neu Meran ist nicht nur eine Oase für Gourmets, sondern gleichermaßen auch für Weinkenner und -liebhaber.”

Nachfragen & einfach mehr bekommen.

Sie möchten jetzt endlich Urlaub machen und hätten gerne ein individuelles Angebot? Oder wollen Sie noch mehr über unser Haus erfahren?
Unverbindliche Anfrage & Infobroschüre

ERHOLUNG & WELLNESS

Aktiv & Gesund

Hier wird Sie nichts, aber auch gar nichts an Alltag erinnern.
Denn das Wort „Alltag“ existiert in unserem Haus nicht.

Mehr Info
“Es gibt Plätze auf dieser Welt, die sind nicht von dieser Welt.
Es gibt einen Ort der Erholung außerhalb unseres Hotels, den wir für Sie selbst nicht hätten besser gestalten können: die Natur.

Es ist die Vielfalt, die die schönsten Augenblicke kreiert.

Umgebung & Kultur

Die alpine Perle

Bad Reichenhall

Unstreitig einer der schönsten Flecken in den Alpen

Mehr Info

Mozart’s Geburtsstadt

Salzburg

Ist bekannt durch die Salzburger Festspiele

Mehr Info

Sagenhaft schön!

Berchtesgaden

Eines der beliebtesten Urlaubsgebiete Deutschlands

Mehr Info

PROFESSIONALS

Services

„Wir freuen uns das ganze Jahr auf den Familienurlaub bei der Familie Weber im schönen Berchtesgaden“

Anton Baier

„Aufgrund der perfekten Lage in mitten schönster Natur aber auch der Nähe zu Salzburg fehlt einem hier wirklich nichts!“

MARIA BRUNNAUER