Covid-19 Aktuelle Informationen

Hier finden Sie alle Informationen rund um die momentane Covid-19 Situation. Hier dreht es sich um Ihre und auch unsere Sicherheit und wir erklären Ihnen wie wir damit in unserem Haus umgehen. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.

  • Gibt es eine allgemeine Maskenpflicht im Hotel?

Alle Gäste ab dem 6. Geburtstag tragen im Innenbereich eine medizinische Maske (Gäste bis einschließlich 5 Jahre sind von der Maskenpflicht ausgenommen, ab drei Monate nach dem 12. Geburtstag werden FFP2-Masken getragen).

  • Ist ein Aufenthalt ohne Maske mit einem ärztlichen Attest möglich?

Sollte das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung aus medizinischen Gründen nicht möglich sein, so müssen wir Sie aus Rücksichtnahme zu unseren anderen Gästen bitten, Ihren Aufenthalt zu verschieben. Ein Aufenthalt ohne das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist nicht möglich.

  • Muss ich mich während des Aufenthaltes regelmäßig auf Covid-19 testen?

Geimpfte und genesene Gäste brauchen sich während des Aufenthaltes nicht zusätzlich testen. Dennoch empfehlen wir Ihnen, freiwillig eine der Teststationen in Bad Reichenhall in Anspruch zu nehmen und sich regelmäßig mit einen PoC-Antigen-Schnelltest testen zu lassen. Kinder zwischen 6 und 12 Jahren müssen alle 72 Stunden einen Antigen-Schnelltest durchführen lassen. Sehr gerne reservieren wir für Sie einen Termin.

  • Wo kann ich einen PCR-Test machen?

In Bad Reichenhall gibt es einige Teststationen. Die Adressen, inklusive Öffnungszeiten finden Sie auf der Website des Landratsamtes Berchtesgadener Land.

  • Was passiert bei einer positiven Testung?

Sollte eine Infektion mit dem Corona-Virus auftreten erfolgt die medizinische Versorgung durch einen Facharzt. Die Organisation einer schnellstmöglichen und sicheren Rückreise durch unser Team ist garantiert.

  • Werden die Mitarbeiter regelmäßig getestet?

Alle unsere Mitarbeiter sind geimpft oder genesen. Zusätzlich unterziehen sich trotzdem alle Mitarbeiter mehrmals die Woche einem Antigen-Schnelltest.

  • Welche zusätzlichen Hygienemaßnahmen treffen Sie in den Zimmern?

Unser Hygiene-Standard ist im gesamten Hotel auf hohem Niveau. Alle Zimmer werden mit Hilfe eines zertifizierten Verfahrens auf Basis eines mineralischen und verträglichen Sprühnebels desinfiziert. Was die Zimmerreinigung (täglich wie auch die Endreinigung) anbelangt, arbeiten die Damen und Herren mit Mund-Nasen-Maske und reinigen und desinfizieren Oberflächen noch intensiver. Das Reinigen und Desinfizieren von Handtüchern und Bettwäsche erfolgt in einer externen Wäscherei, so können höchste Hygienestandards garantiert werden.

  • Ist die Zimmerreinigung durch das Reinigungspersonal bedenklich (Ansteckungsgefahr)?

Nein, unsere Zimmerdamen und -herren arbeiten alle mit einer Mund-Nasen-Maske und mit Handschuhen, die sie nach jeder Zimmerreinigung wechseln. Alle Mitarbeiter werden selbstverständlich regelmäßig und in engmaschigen Zeitabständen getestet.

  • Hat das Restaurant geöffnet?

Unser Restaurant im Hotel hat zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. In regelmäßigen Abständen werden alle Bereiche des Restaurants ausreichend gelüftet. Außer am Tisch tragen alle Gäste ab dem 6. Lebensjahr eine zugelassene Mund-Nasen-Bedeckung. Gerne können Sie Ihren Tisch im Voraus telefonisch, per Email oder bei einem Mitarbeiter reservieren.

  • Gibt es Einschränkungen im Restaurantbereich?

Im Restaurantbereich erwartet Sie keine nennenswerte Einschränkung. Unsere Tische sind nach Mindestabstand besetzt, auf Wunsch organisieren wir Ihnen aber gerne einen separierten Tisch in einem anderen Raum.

  • Können die Mahlzeiten auch auf den Zimmern eingenommen werden?

Gäste aus Risikogruppen können dank eines erweiterten Roomservice-Angebots (Frühstück -und Abendessen) ihre Mahlzeiten auf dem Zimmer bzw. ihrer Suite einnehmen.

  • Gibt es zum Frühstück ein Buffet?

Sie können Sich wie gewohnt am Frühstücksbuffet bedienen. Wir bitten Sie jedoch den Mitdesabstand zu wahren und sich bei jedem Gang zum Buffet einen neuen Einweghandschuh dafür zu nehmen.

  • Ist der Wellnessbereich geöffnet?

Aufgrund der aktuellen Covid-19 Maßnahmen mussten wir unseren Pool leider schließen. Dies nehmen wir uns zum Anlass unseren gesamten Wellness Bereich zu erneuern.

Aktuell befinden wir uns mitten in der Planung um für Sie ein völlig neues Konzept zu entwickeln und zu realisieren.

Während der Zeit bis zum Umbau Anfang 2022 können Sie unsere finnische Sauna und die Infrarot-Wärmekabine selbstverständlich jederzeit nutzen.

  • Ist es möglich Massagen und andere Behandlungen zu bekommen?

Massagen, Physiotherapie und manuelle Behandlungen sind erlaubt. Unser Physiotherapeut Michi berät Sie dazu jederzeit. Sehr gerne buchen wir für Sie Kosmetikbehandlungen bei einem Kosmetikinstitut in der Stadt. Alle Behandlungen werden mit Mund-Nasen-Maske und gründlicher Desinfizierung durchgeführt